Kontakt:

TSG Bad Wurzach e.V.
Abt. Fussball
Eugen Miller
Niedermühleweg 17
88410 Bad Wurzach


 

Unsere Sponsoren:

Anwaltskanzlei Andelfinger
Partner im Stadionheft
Sparkasse Ravensburg
Partner im Stadionheft
Le Salon
Partner im Stadionheft
BS-Steuerungsbau
Partner der TSG Bad Wurzach
Waschpark Bad Wurzach
Partner im Stadionheft
Sanitätshaus Feine
Partner im Stadionheft
Michael Stärk - Maurermeister
Partner im Stadionheft
Bucher Elektrotechnik
Partner der TSG Bad Wurzach
BGW Hausbau
BGW Hausbau - Partner der TSG Bad Wurzach
Kosmetikstudio Birk
Partner im Stadionheft
Taxi Freisinger & Wodniok
Partner der TSG Bad Wurzach
Casa Rossa
Partner der TSG Bad Wurzach
Vitalium Bad Wurzach
Partner der TSG Bad Wurzach
Bäckerei Klink
Partner im Stadionheft
Gasthaus Dudelsack
Partner im Stadionheft
Autohandel Schele
Partner im Stadionheft
WGV Kibler
Partner im Stadionheft
Sparkassenversicherung Frehner
Partner im Stadionheft
Cafe Hager
Partner der TSG Bad Wurzach
Eiscafe Aldo
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach Abt. Fussball
Edeka Bad Wurzach
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach Abt. Fussball
Brugg10
Partner im Stadionheft
Toom-Baumarkt
Partner der TSG Bad Wurzach
BAG Raiffeisen
Partner der TSG Bad Wurzach
Reisebüro Weiss
Partner der TSG Bad Wurzach
Binder-Michelberger
Partner im Stadionheft
Optik Westermayer
Partner der TSG Bad Wurzach
Bauunternehmen Gnannt
Partner im Stadionheft
Pascha Döner
Partner der TSG Bad Wurzach
Zum Stadtwirt
Partner der TSG Bad Wurzach
Wäscherei Harant
Partner im Stadionheft
GTÜ Leutkirch
Partner der TSG Bad Wurzach
Peter & Sohn
Partner im Stadionheft
BAG
Partner im Stadionheft
EP Fähndrich
Partner im Stadionheft
Grumeth
Partner im Stadionheft
Maler Mohr
Partner der TSG Bad Wurzach
LifeArt
Partner im tadionheft
Apotheken
Partner im Stadionheft
Käslädele
Partner der TSG Bad Wurzach
Pizzeria da Roberto
Partner im Stadionheft
Walter Baustoffe
Partner der TSG Bad Wurzach
Beauty
Partner im Stadionheft
Die Hörmanufaktur
Partner der TSG Bad Wurzach
Druckerei Sauter
Partner der TSG Bad Wurzach
Metzgerei Bank
Partner im Stadionheft
Ramona' s Haarstudio
Partner im Stadionheft
Foto Haag
Partner im Stadionheft
Kainz Industriebodentechnik
Partner im Stadionheft
Osteria Veneta
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach
Autohaus Seitz
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach
Kaufmann
Partner im Stadionheft
Hausbau Weizenegger
Partner der TSG Bad Wurzach
Physiotherapie Dagmar Fimpel
Partner im Stadionheft
Franz Schoder
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach Abt. Fussball
Ergo Bochtler
Partner der TSG Bad Wurzach
Strahltechnik Vincon
Partner im Stadionheft
Gasthof Adler
Partner der TSG Bad Wurzach
Der Buchladen
Partner im Stadionheft
Reich Containerdienst
Partner im Stadionheft
Minigolf im Kurpark Bad Wurzach
Partner im Stadionheft
Siebenrock Schlüsseldienst
Partner im Stadionheft
Reifen / me-e-ehr
Partner im Stadionheft
Thüga-Energie
Partner der TSG Bad Wurzach
Steuerberater Mayinger
Partner der TSG Bad Wurzach
Optik-Blickfang Bad Wurzach
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach Abt. Fussball
Reifen Stroppel
Partner im Stadionheft
Metzgerei Wegmann
Partner der TSG Bad Wurzach
Uhren Westermayer
Partner im Stadionheft
Friseur Salon Fähndrich
Partner der TSG Bad Wurzach
 
 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Wäscher-Media Bad Wurzach
Powered by Weblication & Wäscher-Media

Klare Niederlage trotz guter Leistung

26.09.2019

Nichts zu holen gab es für die Riedstädter beim Landesliga-Absteiger SV Oberzell. Obwohl die Wurzacher über lange Strecken stark verteidigten, setzten sich die Gastgeber klar mir 3:0 durch.

Die TSG Bad Wurzach verliert trotz solider Leistung gegen den Aufstiegsaspiranten SV Oberzell. Gleich zu Beginn der ersten Halbzeit spielte sich der Landesligaabsteiger SV Oberzell durch ein schnelles und kompaktes Passspiel einige Großchancen heraus. Die TSG Bad Wurzach konnten diesen durch taktische Disziplin und einer geschlossenen Mannschaftsleistung entgegen wirken. So ergaben sich auch einige Konterchancen auf Seiten der TSG. Beide Mannschaften gingen somit torlos in die Halbzeit.
Unmittelbar nach der Halbzeitpause netzte der SV Oberzell zum ersten Mal nach einer Flanke per Kopf ein. Trotz vielversprechender Ausgleichschancen gelang es der TSG Bad Wurzach jedoch nicht den Ball über die Linie zu bekommen. So baute der SV Oberzell seine Führung innerhalb weniger Minuten auf eine 3 Tore Führung aus. Trotz einer soliden Leistung ging die TSG Bad Wurzach mit leeren Händen nach Hause.
Für die Mannen der TSG heißt es nun Kopf hoch, um nächsten Sonntag erneut mit einer kompakten Mannschaftsleistung wichtige Punkte im Abstiegskampf gegen den SV Beuren zu sammeln.